BMW prüft die Möglichkeit, Staatshilfe in Anspruch zu nehmen


Anzeige

Für den bayerischen Automobilhersteller BMW kommt nach kürzlich veröffentlichen Angaben nun auch die Inanspruchnahme einer Staatshilfe in Frage. Dies wird derzeit geprüft. Sollte es tatsächlich dazu kommen, würde die Finanzspritze für eine Finanzsparte BMWs eingesetzt werden. Besonders in Sachen Finanzierung sei es in Deutschland nun sehr kritisch geworden und eine Absicherung dieser Sparte von staatlicher Seite wäre ein guter Schritt.

Bereits vor Monaten waren Gerüchte an die Öffentlichkeit geraten, BMW wolle die Hilfe des Staates in Anspruch nehmen. Nun sieht es ganz danach aus, als würde das Gerücht bald Wahrheit werden. Nach VW und seiner Unternehmenstochter Volkswagen Financial Services wäre der „bayerische Riese“ der zweite Autokonzern Deutschlands, der den Tatsachen ins Auge sieht und Hilfe verlangt.

Werbung:

Weltweit sieht es für die Automobilbranche auch eher düster aus.  Neue Fahrzeuge können kaum entwickelt werden, da das dafür nötige Kapital fehlt. General Motors sollte diese Entwicklung ganz stark zu spüren bekommen. Bereits vergangenes Jahr hatte der amerikanische Konzern staatliche Hilfe beantragt und diese auch erhalten. Daneben steht Toyota auch nicht mehr so stabil da, wie noch im letzten Jahr. Die Verantwortlichen Toyotas schätzen, das Jahr 2009 würde das schlimmste im Vergleich zur Entwicklung der letzten kapitalstarken Jahre werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0 von 5 (0 Bewertungen)
Anzeige



Finanz-News zum Thema

Eingetragen in: Wirtschaftskrise

3 Kommentare zu “BMW prüft die Möglichkeit, Staatshilfe in Anspruch zu nehmen”

  1. Hans
    29/04/2009 / 14:21 #

    Wunderlich ist es in jedem Fall, dass die meisten Unternehmen jetzt nach Staatshilfen schreien. Aber so lange wie die deutsche Bundesregierung diese ermöglicht und das eigene Schuldenpaket weiter aufstockt muss man sich auch nicht wundern, dass die so beliebt sind.

  2. Dog
    27/03/2009 / 17:10 #

    Wie es aussieht geht es ohne staatliche Hilfe nirgends, selbst wenn man die letzten Jahrzehnte Milliarden-Gewinne eingefahren hat… finde ich etwas unglaubwürdig!

  3. GetWeb
    24/03/2009 / 16:52 #

    Auch die Autoindustrie in Japan, USA, Italien usw ruften nach Staatshilen!

Hinterlasse einen Kommentar