Bon-Kredit startet mit Kredit-Sonderaktion und einem Kreditvolumen von 11 Millionen Euro


Anzeige

Der Kreditvermittler Bon-Kredit setzt in diesen Tagen auf eine Kreditsonderaktion, bei der sich Verbraucher schufafreie Darlehen mit verbesserten Annahmekriterien sichern können. Schon im Januar setzte das Unternehmen auf eine ähnliche Aktion, bei der zunächst sieben Millionen Euro Kreditvolumen zur Verfügung standen. Bei der aktuellen Sonderaktion ist das Kreditvolumen mit 11 Millionen Euro wesentlich höher. Durch die vereinfachten und verbesserten Annahmekriterien erleichtert Bon-Kredit zudem die Aufnahme eines Darlehens.

Im Rahmen der Sonderaktion orientiert sich Bon-Kredit an der Aktion im Januar und bietet sowohl Kredite mit als auch ohne Schufa. Die Aktion ist am 1. Oktober 2010 gestartet. Die Darlehen stehen maximal bis zum 31. Oktober 2010 zur Verfügung. Bon-Kredit kann die Aktion auch früher beenden. Das Ende erfolgt definitiv, wenn das Kreditvolumen aufgebraucht ist. Mit der aktuellen Aktion knüpft der Vermittler an das Angebot im Januar an. Dieses hatte bereits gezeigt, dass der Bedarf mit Blick auf Darlehen mit verbesserten Annahmekriterien groß ist. Sowohl Angestellte als auch Beamte, Rentner und Selbständige können die Darlehen von Bon-Kredit in Anspruch nehmen und profitieren von verbesserten Annahmekriterien. Im Rahmen der Aktion werden Darlehen mit Kreditsummen zwischen 2000 und 70.000 Euro vergeben. Verbraucher können zwischen flexiblen Laufzeiten von 12 und 120 Monaten wählen.

Zum Angebot von Bon-Kredit

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0 von 5 (0 Bewertungen)
Anzeige



Finanz-News zum Thema

Eingetragen in: Kredit, Kredit & Kreditkarten

Noch keine Kommentare geschrieben

Hinterlasse einen Kommentar