Bonitätsunabhängige Kredit der DKB


Anzeige

Die DKB wurde 1990 gegründet und ist seit 1995 Tochtergesellschaft der BayernLB. Inzwischen vertrauen 1,8 Millionen Kunden der DKB, die neben Privat- auch Unternehmenskunden betreut und ebenso im Segment Konten mehrfach prämiert wurde.

Unter den mehrfach ausgezeichneten Produkten ist auch der Ratenkredit der DKB, dessen Zinssatz bonitätsunabhängig gestaltet ist. Das bedeutet für Kunden des Unternehmens, dass sie einen Zinssatz erhalten der unabhängig von der Laufzeit, Kreditsumme und Bonität. Jedoch heißt dies nicht gleichzeitig, dass die Bonität nicht überprüft wird.

Das von der DKB angebotene Privatdarlehen kann zwischen einer Summe von 1.000 Euro bis 50.000 Euro beantragt werden. Hierbei liegt der effektive Zinssatz ab 5,49 % (Stand vom 01/2010). So fallen beispielsweise bei einer Kreditsumme von 20.000 Euro und einer Laufzeit von 72 Monaten eine Ratenzahlung in Höhe von 334,94 Euro mit einem effektiven Zinssatz von 6,45 % an. Die Laufzeit ist bis auf eine Ausnahme freiwählbar. Die Laufzeit beträgt zwischen 12 und 84 Monaten, außer bei einer Kreditsumme von 1.000 Euro bis 2.500 Euro. Hierbei wird eine Laufzeit von 36 Monaten vorgegeben. Auch die Ratenzahlung kann entweder am 15. Oder am 30. Des Monats getätigt werden.

Der Kredit kann auch von verschiedenen freiberuflichen Gruppen darunter Ärzte, Rechtsanwälte, Notare, Apotheker sowie Wirtschaftsprüfer beantragt werden. Nach endgültiger Bonitätsprüfung und Erhalt aller Unterlagen wird eine Online-Zusage gegeben. Der Darlehensstand ist ebenso abrufbar. Um sich abzusichern, kann bei der DKB eine Restschuldversicherung abgeschlossen werden und des weiteren ist es möglich, das Privatdarlehen der DKB für die Finanzierung eines Fahrzeuges oder für die Umschuldung zu nutzen.

Anzeige:
DKB-Privatdarlehen: flexibel, günstig, sofort verfügbar!

Voraussetzung um ein Privatdarlehen zu erhalten ist das Erreichen der Volljährigkeit, der Kredit darf nur für eigene Zwecke genutzt werden und ein Beschäftigungsverhältnis von mindestens sechs Monaten muss bestehen.

Auch für die Finanzierung des Eigenheimes bietet die DKB ein zinsgünstiges Produkt an. Bei der Baufinanzierung liegt der effektive Jahreszins bei ab 4,61 % (Stand vom 01/2010). Hierbei fallen die ersten sechs Monate keine Bereitstellungsgebühren an und auch keine Kontoführungsgebühren.

Den Antrag für ein Privatdarlehen kann man bequem online stellen. Zunächst muss dieser ausgefüllt und dann ausgedruckt werden. Wird der Privatkredit nur für eine beispielsweise Anschaffung gebraucht, wird der Einkommensnachweis der letzten zwei Monate benötigt. Bei der Umschuldung muss zusätzlich das Ablöseformular der Bank beigefügt werden. Bei den oben genannten freien Berufen gelten gesonderte Bestimmungen.

Hier muss ein Jahresabschluss, eine betriebliche Auswertung und Einkommenssteuerbeleg nachgewiesen werden. Zudem ist beim Kreditantrag ein Post-Ident beigefügt. Dieser dient zur Bestätigung der Identität und wird von einem Mitarbeiter auf der Post ausgefüllt. Der Ident ist völlig kostenlos. Wenn der Antrag der DKB zugesendet ist, erhält der Kreditnehmer nach wenigen Tagen einen Bescheid von der DKB.

>> Zum Kredit Antrag der DKB – Deutsche Kreditbank
>> Zum Kreditvergleich wechseln

Standard Konditionen:
– Nominalzinssatz: ab 5,45%
– Sonstige Kosten: 2% Bearbeitungsgebühr
– Nettodarlehensbetrag: 1.000 – 50.000 Euro
– effektiver Jahreszins: 5,45 – 7,25%
– Vertragslaufzeit: 12 – 84 Monate

Repräsentatives Beispiel: Bei einem Nettokreditbetrag von 5.000,- EUR, Vertragslaufzeit: 12 Monate erhalten zwei Drittel der Kunden einen effektiven Jahreszins von 5,45%. (Nominalzinssatz: 1,63 % p.a. (gebunden), Sonstige Kosten: 2 % Bearbeitungsgebühr).

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 3.7 von 5 (9 Bewertungen)
Bonitätsunabhängige Kredit der DKB, 3.7 out of 5 based on 9 ratings Anzeige



Finanz-News zum Thema

Eingetragen in: Kreditanbieter

Noch keine Kommentare geschrieben

Hinterlasse einen Kommentar