Comdirect bietet mit Währungsanlagekonto attraktive Kapitalanlage


Anzeige

Die Comdirect hat für Anleger ein besonderes Angebot im Petto, was sich durch neue Dimensionen auszeichnet. Mit dem Währungsanlagekonto entscheiden sich Kunden für eine sichere und zugleich moderne Geldanlage, die ganz neue Dimensionen erreicht. So können Anleger bei der Comdirect mit diesem Angebot von der Wertentwicklung der internationalen Devisen profitieren. Das Währungsanlagekonto umfasst aktuell 11 Währungen, die von Anlegern genutzt werden können. Sie bieten Kunden beste Chancen für hohe Rendite. Die Währungen sind so ausgewählt, dass für jede Anlagestrategie die passende Lösung vorhanden ist. Dadurch müssen Kunden kein Risiko eingehen, das sie nicht möchten. Anleger können bei dem Währungsanlagekonto der Comdirect stets selbst entscheiden, ob sie ihr Geld sicherheits- oder chanceorientiert anlegen möchten.

Außerdem profitieren Kunden beim Währungsanlagekonto von einer sehr geringen Mindestanlagesumme. Diese beläuft sich auf gerade einmal 500 Euro. Anleger können täglich auf die aktuellen Devisenkurse zugreifen und diese online abrufen. Zugleich stehen Währungsberichte zur Verfügung, die über die aktuelle Lage der Volkswirtschaft des jeweiligen Landes informieren. Die Comdirect verzichtet beim Währungsanlagekonto auf Kontoführungsgebühren und erhöht dadurch die Attraktivität. Kunden sichern sich mit dieser Kapitalanlage außerdem maximale Flexibilität. So können sie täglich auf das Geld zurückgreifen, dass sie angelegt haben. Außerdem winkt bei diesem Angebot eine zusätzliche Verzinsung.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0 von 5 (0 Bewertungen)
Anzeige



Finanz-News zum Thema

Eingetragen in: Kapital, Konto

Noch keine Kommentare geschrieben

Hinterlasse einen Kommentar