CreditPlus Bank ändert Mindest-Kreditsumme


Die CreditPlus Bank hat sich für Anpassungen bei dem Sofortkredit und dem Rahmenkredit entschieden. Die jüngsten Anpassungen betreffen ausschließlich die Neukunden der Bank. Die Verträge der Bestandskunden bleiben von den jüngsten Änderungen unberührt.

Die aktuellen Anpassungen beziehen sich auf die Mindest-Kreditsumme der CreditPlus Bank. Bislang gewährte die CreditPlus Bank sogenannte Kleinkredite. Diese waren mit einer Darlehenssumme von mindestens 500 Euro ausgestattet. Nach den jüngsten Anpassungen sind Darlehen dieser Art nicht mehr möglich.

Die Mindest-Kreditsumme bei der CreditPlus Bank beläuft sich nun auf 2000 Euro. Trotz den Anpassungen an der Mindest-Kreditsumme ändern sich die Laufzeiten, die von der Bank angeboten werden nicht. Auch mit der höheren Mindest-Kreditsumme kann der Sofortkredit der CreditPlus Bank weiterhin als besonders günstiges Darlehensangebot punkten. Er zeichnet sich vor allem durch eine schnelle Bearbeitungszeit aus.

Darüber hinaus profitieren die Kunden von einem besonders günstigen Sollzinssatz. Bei dem Sofortkredit der CreditPlus Bank handelt es sich um ein bonitätsabhängiges Kreditangebot. Demnach wird der Zinssatz an die Bonität des Antragstellers angepasst. Maximal kann der Kredit mit einer Summe von maximal 70.000 Euro ausgestattet werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0 von 5 (0 Bewertungen)
Anzeige



Finanz-News zum Thema

Eingetragen in: Kredit

Noch keine Kommentare geschrieben

Hinterlasse einen Kommentar