Das Festgeld der Wüstenrot


Anzeige

Seit Jahren liegt das Hauptgeschäftsfeld der Wüstenrot im Segment der Baufinanzierungen. In diesem hat sich die Bank auch über Jahre hinweg einen Namen machen können.

Neben Bausparverträgen und Girokonten haben aber auch andere Finanzlösungen den Weg in das Angebot der Bank gefunden. Dazu gehört das Festgeldkonto, mit dem sich die Wüstenrot bereits mehrfach bei Vergleichen und Tests durchsetzen konnte.

Das Festgeldkonto bildet das Pendant zum Tagesgeldkonto der Wüstenrot. Es wird unter dem Produktnamen „Top Termingeld flex“ angeboten. Die Wüstenrot setzt bei dem Festgeld auf ein hohes Maß an Übersichtlichkeit und gewährt diese sowohl bei der Mindesteinlage und der Laufzeit als auch bei dem Zinssatz.

Damit gehört es ohne Zweifel zu den transparentesten Angeboten, die auf dem Markt zu finden sind. Die Mindesteinlage beträgt bei dem Festgeldkonto der Bank insgesamt 5000 Euro. Die Zinsen steigen gemeinsam mit der Anlagedauer. Darüber hinaus bietet die Wüstenrot bei jeder Laufzeit ein zweites Festgeldkonto an. Bei diesem ist die Mindesteinlage mit 25.000 Euro deutlich höher.

Allerdings setzt die Bank bei diesem Festgeld auch auf höhere Zinsen. Bei jedem Festgeld der Wüstenrot muss zudem auf eine Maximaleinlage geachtet werden. Diese beträgt bei einer Mindesteinlage von 5000 Euro 24.999,99 Euro. Entscheiden sich die Anleger für eine Mindesteinlage von 25.000 Euro, beläuft sich die Maximaleinlage auf 1.000.000 Euro.

Mit diesem Konzept gewährt die Bank bei dem eigenen Festgeld durchaus faire Konditionen und ein hohes Maß an Transparenz. Das Festgeld des Finanzunternehmens stets für klare und für den Kunden verständliche Strukturen. Damit ist ein hohes Maß an Übersichtlichkeit bereits ab dem ersten Moment gegeben. Die Wüstenrot räumt ihren Kunden bei dem Festgeld eine Sonderverfügungsmöglichkeit ein. Diese besteht während der gesamten Laufzeit und gilt entweder für einen Teil des Betrags oder für die gesamte  Anlagesumme. Die genauen Bedingungen der Sonderverfügungsmöglichkeit kann der Kunde der Wüstenrot individuell festlegen.

>> Festgeldkonto bei Wüstenrot eröffnen
>> Zum Festgeldvergleich wechseln

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 3.8 von 5 (4 Bewertungen)
Das Festgeld der Wüstenrot, 3.8 out of 5 based on 4 ratings Anzeige



Finanz-News zum Thema

Eingetragen in: Festgeldanbieter

Noch keine Kommentare geschrieben

Hinterlasse einen Kommentar