DKB erleichtert mit der eigenen Immobilienfinanzierung den Weg zum Eigenheim


Anzeige

Mit der eigenen Immobilienfinanzierung erleichtert die DKB Verbrauchern den Weg zum Eigenheim. Der Immobilienkredit der Bank kann sowohl beim Kauf als auch beim Bau von Immobilien eingesetzt werden. Zugleich lassen sich durch ihn verschiedene Modernisierungsmaßnahmen bestreiten. Da die DKB das Angebot mit flexiblen Darlehenssummen ausgestattet hat, können Verbraucher individuell entscheiden, wie umfangreich der eigene Kredit sein soll. Flexibilität lässt sich auch bei der Zinsbindungsdauer erkennen, bei der die DKB den Kunden ebenso die Entscheidung überlässt.

Werbung:

Zu den Besonderheiten des Angebotes gehört die Möglichkeit der Sondertilgung. So können Darlehensnehmer in Verbindung mit dem Immobilienkredit der DKB kostenlos Sondertilgungen von bis zu 5 Prozent durchführen. Möchten Darlehensnehmer den Tilgungssatz in Verbindung mit dem Kredit wechseln, fallen ebenso keinerlei  Gebühren an. Zudem ist die Kontoführung bei der Immobilienfinanzierung der DKB für Kreditnehmer vollkommen kostenlos. Auch bei den Bereitstellungszinsen für die ersten sechs Monate verzichtet die Bank auf Gebühren aller Art.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0 von 5 (0 Bewertungen)
Anzeige



Finanz-News zum Thema

Eingetragen in: Immobilien, Immobilien

1 Kommentar zu “DKB erleichtert mit der eigenen Immobilienfinanzierung den Weg zum Eigenheim”

  1. Private Versicherung Vergleich
    15/10/2010 / 23:01 #

    Ich kann nur sagen – Deine Seite ist gut & übersichtlich gestaltet und der Text ist richtig klasse geschrieben – sehr lesenswert und informativ !

Hinterlasse einen Kommentar