EasyCredit Angebote für Grundbesitzer und Hauseigentümer


Anzeige

EasyCredit hat sich mit fairen Konditionen und zahlreichen Angeboten auf dem deutschen Kreditmarkt etablieren können. Vor allem im Bereich der Sofortkredite setzt die Bank auf attraktive Konditionen und faire Rahmenbedingungen. Nun hat EasyCredit die Angebote für Grundbesitzer und Hauseigentümer geändert und erweitert. Ab sofort können Grund- und Hausbesitzer bei der Bank zwischen mehreren Offerten wählen, die sich alle mit vergleichsweise starken Konditionen zu erkennen geben. Dabei profitieren diese Kunden vor allem von vergünstigen Darlehen. EasyCredit setzt auch bei diesen Finanzierungen auf einfache Ratenkredite, die sich übersichtlich gestalten und einfach handhaben lassen.

Kunden profitieren aber nicht nur von günstigen Zinssätzen und einer einfachen Handhabung, sondern ebenso von maximaler Flexibilität. Immerhin hat EasyCredit die Angebote nicht an einen festen Verwendungszweck gebunden. Demnach spielt es keine Rolle, ob die Darlehenssumme für Baumaßnahmen, Renovierungen oder den Umbau genutzt wird. Die Nettokreditbeträge sind bei diesen Angeboten jedoch begrenzt. So können Hausbesitzer zwischen einer Darlehenssumme von 10.000 bis 75.000 Euro wählen. Die Antragstellung ist wie bei allen Offerten von EasyCredit bequem über das Internet möglich. Die Bank garantiert eine schnelle Antragsbearbeitung. Verbraucher müssen jedoch bei den Angeboten mit unterschiedlichen Zinssätzen rechnen, da diese durch die Bonität des Einzelnen bestimmt werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0 von 5 (0 Bewertungen)
Anzeige



Finanz-News zum Thema

Eingetragen in: Kredit, Kredit & Kreditkarten

Noch keine Kommentare geschrieben

Hinterlasse einen Kommentar