Kategorie: Europa Subscribe to Europa

Arbeitsmarkt in der Schweiz: Was ändert sich im Jahr 2014?

Anzeige Der Schweizer Arbeitsmarkt gilt in Europa als Vorbild für Flexibilität. Trotz der nicht immer günstigen Wirtschaftslage hat es das gute Zusammenspiel der zuständigen Institutionen erlaubt, einen Anstieg der Erwerbslosigkeit...

Investoren zeigen bei spanischen Papieren Zurückhaltung

Unaufhaltsam kämpfen zahlreiche Länder in Europa auch weiterhin mit der Finanzkrise und ihren Folgen. Dabei sind es vor allem einzelne Länder, die zusehends in die Enge geraten. Zu ihnen gehören beispielsweise Spanien und Portugal. Bei den...

Wachstum deutscher Wirtschaft nimmt ab

Nachdem die deutsche Wirtschaft im letzten Jahr überraschend stark an Fahrt gewonnen hat, nimmt das Wachstum langsam ab. Nach Ansicht von Konjunkturexperten wird sich der Wachstumskurs zwar auch in diesem Jahr fortsetzen, allerdings wird er...

Schulden-Masterplan der EU kommt zu spät

Die EU hat sich für einen neuen Schulden-Masterplan entschieden. Durch diesen soll eine neue Insolvenzregelung in Kraft treten. Nach dieser sollen private Gläubiger künftig dazu gezwungen werden auf die eigenen Forderungen gegen Staaten zu...

Schweiz: Initianten fordern Reformen beim Finanzausgleich

Kurze Zeit nach dem Nein zur Steuerinitiative in der Schweiz melden sich die Initianten mit neuen  Vorschlägen zu Wort. Sie fordern aktuell Reformen beim Finanzausgleich. Die aktuellen Forderungen widersprechen Berichten zufolge jedoch dem...

Bund macht weniger Schulden

Der Bund profitiert erheblich vom wirtschaftlichen Aufschwung. Aufgrund der guten Konjunktur muss die schwarz-gelbe Koalition im kommenden Jahr deutlich weniger Schulden machen als zunächst angenommen wurde. Am Freitagmorgen hat der Bundestags-Haushaltsausschuss...

ProSiebenSat.1 profitiert von Erholung auf dem Werbemarkt

Der TV-Konzern ProSiebenSat.1 konnte im dritten Quartal dieses Jahr ein deutliches Umsatzplus erreichen. Das Unternehmen erreichte nach Schwierigkeiten im vergangenen Jahr zwischen Juli und September ein Umsatzwachstum in Höhe von 12 Prozent....

DGB kritisiert Sparpaket und Rente mit 67

Der DGB äußerte sich bereits in den vergangenen Wochen mehrfach mit Kritik gegenüber den Plänen der deutschen Bundesregierung. Nun hat er zu einer Demonstration in Nürnberg aufgerufen. Am 13. November 2010 soll in Nürnberg gegen das Sparpaket,...

Ökonomen rechnen auch 2011 mit Wirtschaftsaufschwung

Nachdem die Entwicklung der deutschen Wirtschaft in den vergangenen Tagen bundesweit für Aufsehen sorgte, melden sich nun auch Ökonomen mit vielversprechenden Prognosen für das Jahr 2011 zu Wort. Die Experten rechnen damit, dass sich das...

Bundesregierung rechnet mit Wirtschaftswachstum von 3,4 Prozent

Auch weiterhin befindet sich die deutsche Wirtschaft auf der Überholspur. Aufgrund der positiven Entwicklungen hat die Bundesregierung ihre Herbstprognose angepasst und geht nun von einem Wirtschaftswachstum in Höhe von 3,4 Prozent aus. Bundeswirtschaftsminister...

Deutsche Kommunen müssen auch weiterhin mit Rekorddefizit rechnen

Trotz des bundesweiten Wirtschaftsaufschwungs müssen die Kommunen in Deutschland auch weiterhin mit einem Rekorddefizit rechnen. Sowohl die Städte als auch die Gemeinden der Republik können sich nicht von ihrer hohen Schuldenlast befreien....

Deutsche Bundesbank rechnet mit 3% Wirtschaftswachstum

Bereits in den vergangenen Wochen wurde ein Wachstum der deutschen Wirtschaft bekanntgegeben. Nun schloss sich die Deutsche Bundesbank den positiven Erwartungen an. Laut Medienberichten rechnet die Bundesbank noch in diesem Jahr mit einem Wirtschaftswachstum...

Noch immer zahlreiche Lehrstellen in Deutschland unbesetzt

Vertreter aus dem Handwerk und der Industrie verwiesen auch wenige Tage vor dem offiziellen Ausbildungsstart in Deutschland erneut auf zahlreiche freie Lehrstellen. Wie bereits vor Wochen angekündigt wurde, konnten zahlreiche Ausbildungsplätze...

Wirtschaftsvertreter sprechen sich für ausländische Fachkräfte aus

Anzeige Immer deutlicher entwickelt sich der Fachkräftemangel in Deutschland zum Leitthema der Wirtschaft. Nun fordern Wirtschaftsvertreter des Landes einen leichteren und ebenso schnelleren Zuzug von ausländischen Fachkräften,...

Europäische Wirtschaft schlägt Erholungskurs ein

Anzeige Nach Einschätzungen des IWFs erholt sich die Weltwirtschaft. Noch im diesem Jahr soll das Wachstum stärker ausfallen wie zunächst angenommen wurde. Infolge dessen korrigierte der Internationale Währungsform erneut seine...