Netbank belohnt Girokonto-Eröffnung mit Gutschein


Anzeige

Das Girokonto der Netbank punktet mit einem starken Preis-Leistungsverhältnis. Die Bankkunden erhalten von der Direktbank in Kombination mit dem Girokonto eine Fülle an Leistungen. In diesen Tagen schafft es die Bank, dem eigenen Angebot noch mehr Aufmerksamkeit zuteilwerden zu lassen. Wie bekannt wurde, belohnt die Netbank die Eröffnung eines Girokontos mit einem Gutschein im Wert von 150 Euro. Die Netbank ist bei weitem nicht die einzige Bank, die in diesen Tagen mit einer attraktiven Bonusaktion lockt. Auch viele andere Banken haben pünktlich zum Sommerbeginn ihre Konten mit verschiedenen Boni versehen.

Den Gutschein im Wert von 150 Euro erhalten ausschließlich Neukunden der Netbank. Wirbt ein Kunde der Netbank einen Neukunden an, erhalten beide eine Summe von 75 Euro. Damit handelt es sich bei der Aktion der Netbank derzeit um eines der attraktivsten Angebote dieser Art. Dabei dürfen Werber und Geworbener selbstredend nicht eine Person sein. Dem Werber wird die Wunschprämie stets automatisch ausgehändigt. Hierfür muss der Geworbene innerhalb von 30 Tagen nach der Eröffnung des Kontos eine Einzahlung tätigen. Hier reicht ein geringer Betrag von mindestens zehn Euro aus. Dabei ist jedoch wichtig, dass von dem Girokonto-Neukunden der Kontoeröffnungsantrag in Anspruch genommen wurde.

Wie die Netbank bekanntgegeben hat, gilt die aktuelle Aktion bis zum 30. Juni 2014. Um die hohe Prämie zu erhalten, müssen die Antragsunterlagen für das Girokonto innerhalb dieser Frist bei der Netbank eingegangen sein. Hierbei handelt es sich um eine der Grundvoraussetzungen. Um das Girokonto der Netbank eröffnen zu können, dürfen die Antragsteller nicht über Negativmerkmale bei der Schufa verfügen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0 von 5 (0 Bewertungen)
Anzeige



Finanz-News zum Thema

Eingetragen in: Konto

Noch keine Kommentare geschrieben

Hinterlasse einen Kommentar