Netbank Girokonto weiterhin mit Prämie


Anzeige

Die Netbank ist in den letzten Jahren zu einer der wohl bekanntesten Direktbanken in Deutschland geworden. Dabei punktet das Finanzunternehmen vor allem mit hoher Zuverlässigkeit. Darüber hinaus stehen im Portfolio der Netbank leistungsstarke Finanzprodukte zu günstigen Konditionen zur Verfügung. Immer wieder entscheidet sich die Netbank die eigenen Lösungen im Rahmen von Aktionen besonders attraktiv zu gestalten. So können sich Kunden beispielsweise bei der Eröffnung eines Girokontos bei der Netbank aktuell über eine Prämie in Höhe von 70 Euro freuen.

Zuletzt wurde die Aktion von Netbank immer wieder verlängert. In der Vergangenheit fielen die Prämien mit Blick auf die Höhe sehr unterschiedlich aus. Die Prämie winkt dabei nur den Kunden, die sich in den letzten 24 Monaten nicht für die Eröffnung eines Girokontos bei der Netbank entschieden haben. Die Prämie ist an einige Bedingungen gebunden, die sich jedoch recht einfach überblicken lassen.

Das Girokonto der Netbank ist für den Kontoinhaber kostenlos. Damit setzt sich die Bank deutlich gegenüber anderen Anbietern durch. Spätestens drei Monate nach der Eröffnung müssen in drei aufeinanderfolgenden Monaten Einkommenseingänge nachgewiesen werden. Sie müssen monatlich erfolgen. Von der Kontoaktion können aber nicht nur Arbeitnehmer profitieren. Da der Mindestbetrag in Höhe von 200 Euro sehr übersichtlich ausfällt, steht er beispielsweise auch Studenten zur Verfügung. Von der Aktion sind Eigenüberweisungen ebenso ausgeschlossen wie Mieteingänge. Die Aktion der Netbank ist so gestaltet, dass auch Minijobber davon profitieren können. Wird das Girokonto als Gehaltskonto geführt, ist es für den Kunden grundsätzlich kostenlos. Darüber hinaus erhalten die Kunden der Netbank an dieser Stelle auch eine kostenfreie girocard.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0 von 5 (0 Bewertungen)
Anzeige



Finanz-News zum Thema

Eingetragen in: Konto

Noch keine Kommentare geschrieben

Hinterlasse einen Kommentar