Tages Archiv: Krise

Österreichs Kanzler spricht sich für Aufschub Griechenlands aus

Anzeige Die Finanzkrise hat Europa weiter fest im Griff. Während für Deutschland ein Aufschub für die Griechen nicht in Frage kommt, hat sich der österreichische Bundeskanzler nun für eben diesen ausgesprochen. Damit positionierte...

Finanzkrise wird zur Last für Entwicklungshilfe

Die Finanzkrise belastet längst nicht mehr nur die Staatsfinanzen in Europa. Die OECD kam im Rahmen eines aktuellen Berichts zu dem Ergebnis, dass die Finanzkrise auch für die internationale Entwicklungshilfe mehr und mehr zu einer Last wird. Erstmals...

Kommunen kämpfen mit Auswirkungen der Finanzkrise

Anzeige Die Kommunen in Deutschland kämpfen zunehmend mit den Auswirkungen der Finanzkrise. Über die Jahre hinweg haben zahlreiche Städte und Gemeinden in Deutschland einen beachtlichen Schuldenberg angehäuft. Im Zuge der Finanzkrise...

Finanzkrise lässt Immobilienpreise steigen

Die Finanzkrise lässt die Immobilienpreise in Deutschland weiter steigen. Im laufenden Jahr sind die Immobilienpreise in der Metropolregion Rhein-Neckar merklich angestiegen. Bei den Kaufpreisen für Objekte in Mannheim und Heidelberg wurden...

Moody’s schließt Pleite von US-Banken nicht aus

Anzeige Die Ratingagentur Moody’s schließt eine Pleite der US-Banken nicht aus. Wie die Ratingagentur erklärte, bestehen Zweifel daran, dass die Regierung der USA in Not geratene Banken retten kann. Infolge der Zweifel hat Moody’s...

Finanzkrise schürt Zweifel an Merkels Krisenmanagement

Die Verbraucher in Deutschland zweifeln zunehmend an dem Krisenmanagement von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Die aktuelle Finanzkrise, die mit massiven Kursverlusten an den Börsen einhergeht, lässt die Zweifel an dem Management der Kanzlerin...

US-Wirtschaft schwankt weiter

Obwohl sich die US-Wirtschaft scheinbar schneller erholen konnte als man zunächst in Expertenkreisen erwartete, wird mittlerweile deutlich, dass man im Land der unbegrenzten Möglichkeiten aus den eigenen Fehlern nur wenig gelernt hat. Immerhin...

IBB will mit Krediten gegensteuern

Auch weiterhin zieht die Krise in Deutschland ihre Kreise. Während die großen Konzerne derzeit die Schlagzeilen der Medien bestimmen und ihnen Pfeffer verleihen, gestaltet sich die Situation bei den kleinen Unternehmen ein wenig anders. Kaum...

EU strebt weltweit verbindliche Richtlinien an

Immer wieder gerät die Bonuspolitik der Banken in die Kritik. Nun möchte die EU mit einem deutlichen Einschnitt für Änderungen sorgen. Die Europäische Union strebt derzeit Richtlinien an, die weltweit einheitlich sind und so unangemessene...

Debatten um Bad Banks gehen weiter

Banken und Allianz profitieren von den Staatshilfen – Hoch bezahlte Manager kritisieren den deutschen Staat. Die Ereignisse, die sich derzeit auf dem deutschen Finanzmarkt abspielen, sind zweifelsfrei mehr als nur desaströs. Absurd...

Wird die Schweinegrippe zum wirtschaftlichen Todesvirus?

Nachdem in den vergangenen Wochen die weltweite Krise für erhebliche Problemstellungen in den Unternehmen sorgte, scheint sich nun die Schweinegrippe zu einem wirtschaftlichen Todesvirus zu entwickeln. Mitten in der Wirtschaftskrise trifft...

Sind die Bad Banks der Schlüssel

Seit Wochen beschäftigt sich die Regierung der Bundesrepublik Deutschland mit der Thematik der Bad Banks. Viele Politiker sehen sie als Wundermittel für den Weg aus der Krise an. Sie sollen den Finanzmarkt stabilisieren und die Kreditvergabe...

Entwicklungen – Fortschritt oder Rückgang

Während in diesen Tagen noch die globale Finanzkrise die Medien und vor allem auch die Politik beschäftigt, wagen immer mehr Experten einen Blick in die Zukunft. Immerhin wird es sich bei dem niedrigen Bauzins, der derzeit in Verbindung mit...

Das Unwort des Jahres 2008: „notleidende Banken“

Wie jedes Jahr, steht auch der Gewinner um das Rennen zum Unwort des Jahres 2008 fest und heißt: „notleidende Banken“. Aus über 2100 Vorschlägen wählte eine Jury von Sprachwissenschaftlern den neuen Sieger aus. Das Unwort sei...