Tages Archiv: Recht

Unfallversicherung: Verschweigen einer OP führt zu Verlust des Versicherungsschutzes

Anzeige Die vom Versicherer erhobenen Gesundheitsfragen müssen allesamt nicht nur wahrheitsgemäß, sondern auch vollständig beantwortet werden: Werden wesentliche Erkrankungen verschwiegen, kann dies zum Verlust des Versicherungsschutzes...

PKV: Kündigung bei Beitragsnichtzahlung ist nicht möglich

Anzeige Die private Krankenversicherung darf die Versicherungsnehmer nicht kündigen, wenn diese ihre Beiträge nicht zahlen. Das wurde durch den Gesetzgeber festgelegt. Jedoch steigt die Zahl der Versicherten, die ihre PKV-Beiträge...

Gesundheitsfragen müssen bei Berufsunfähigkeitsversicherung ehrlich beantwortet werden

Anzeige Die Gesundheitsfragen der Versicherungsgesellschaft müssen beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung zwingend ehrlich beantwortet werden. Wer der Versicherung Krankheiten verschweigt, riskiert seinen Versicherungsschutz....

Privatinsolvenz sollte im Versicherungsfall nicht verschwiegen werden

Der Versicherungsnehmer darf bei einem Schadensfall eine mögliche Privatinsolvenz gegenüber dem Versicherungsgeber nicht verschweigen. Das hat das Oberlandesgericht Frankfurt entschieden. Die Richter erklärten in ihrem Grundsatzurteil, dass...

Finanzrecht- Änderungen ja oder nein

Die Pleite von dem schwedischen Autohersteller Saab sorgt auch in Deutschland für Unruhe. Immerhin steht nun auf die Zukunft von Opel mehr als nur in der Schwebe. So gehen Experten von der baldigen Insolvenz aus. Mit den zahlreichen Unternehmenspleiten...