Targobank passt Ratenkredit an


Anzeige

Der Ratenkredit ist eines der bekanntesten Angebote, das von Seiten der Targobank auf dem Finanzmarkt etabliert wurde. In der Vergangenheit hat sich das Darlehen mit seinen Konditionen immer wieder einen Namen machen können. Dabei waren es vor allem die zahlreichen Änderungen, die den Ratenkredit immer wieder in den Mittelpunkt der Berichterstattung brachten. Auch in den vergangenen Tagen hat sich die Targobank für Änderungen bei diesem Produkt entschieden. Allerdings fielen diese nicht so aus wie in der Vergangenheit. In der Vergangenheit wurden von der Targobank in erster Linie die Zinsen des Darlehens gesenkt.

Mittlerweile hat sich dieses Bild ein wenig gewandelt.  Die jüngsten Änderungen bezogen sich bei der Targobank in erster Linie auf die Struktur des Darlehens. Demnach haben Kunden beim Ratenkredit der Bank in Zukunft die Qual der Wahl. Sie können selbst entscheiden, ob sie sich für den Basiskredit oder den Individualkredit entscheiden. Beide Kredite unterscheiden sich vor allem durch die Konditionen voneinander. So fallen auch die effektiven Jahreszinsen sehr unterschiedlich aus. Die Jahreszinsen sind gerade beim Basiskredit um einiges günstiger als beim Individualkredit.

Dafür erhalten die Kunden beim Individualkredit umfangreichere Leistungen. Hierbei handelt es sich um einen entscheidenden Vorteil. Die Targobank hat sich dazu entschlossen, den Individualkredit mit einem regelrechten Leistungspaket auszustatten. Dieses umfasst sehr unterschiedliche Bestandteile und reicht angefangen von Ratenpausen über Sonderzahlungen bis hin zu Zahlungsplanänderungen, die flexibel in Anspruch genommen werden können. Durch die Leistungen soll es Kunden ermöglicht werden, einen Kredit in Anspruch zu nehmen, der genauestens zu ihren Wünschen und Anforderungen passt und sich ihrem Leben anpassen kann.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0 von 5 (0 Bewertungen)
Anzeige



Finanz-News zum Thema

Eingetragen in: Kredit

Noch keine Kommentare geschrieben

Hinterlasse einen Kommentar