Versicherungskammer Bayern bietet neuen Einsteigertarif für Berufsunfähigkeitsversicherung


Anzeige

In den letzten Jahren hat die Berufsunfähigkeitsversicherung rasant an Bedeutung gewonnen, sodass immer mehr Versicherungsgesellschaften ihre Angebote in diesem Bereich ausbauen. Auch die Versicherungskammer Bayern stellt ab sofort ein neues Versicherungsangebot zur Verfügung. Bei diesem handelt es sich um einen Einsteigertarif für die Berufsunfähigkeitsversicherung, der sich explizit an junge Menschen richtet. So wendet sich der Versicherer mit dem neuen Angebot in erster Linie an junge Leute im Alter zwischen 15 und 30 Jahren.

Neben Berufsanfängern und Schülern kommen auch Studenten und Azubis bei diesem Versicherungstarif auf ihre Kosten. Der Einsteigertarif StartSchutz zeichnet sich vor allem durch niedrige Beiträge aus, die an die oftmals engen Kassen von Berufseinsteigern angepasst sind. Der Versicherungsschutz für den Fall der Berufsunfähigkeit gilt bis zu einem Alter von 35 Jahren. Wenn sie auch weiterhin bei der Versicherungskammer Bayern versichert sein möchten, können sie innerhalb von zehn Jahren nach dem Versicherungsabschluss die StartSchutz in eine selbständige Versicherung umwandeln.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0 von 5 (0 Bewertungen)
Anzeige



Finanz-News zum Thema

Eingetragen in: Berufsunfähigkeitsversicherung, Versicherung

Noch keine Kommentare geschrieben

Hinterlasse einen Kommentar