Wieso ein Girokonto Vergleich lohnenswert ist


Anzeige

Im bargeldlosen Zahlungsverkehr stellt das Girokonto ein besonders wichtiges Mittel dar. Girokonten kann man heute bei vielen verschiedenen Banken und Kreditinstituten zu immer attraktiveren Konditionen sowie immer geringeren Kosten erhalten.

Grundsätzlich sollte jede Person über ein Girokonto verfügen, denn dieses große finanzielle Flexibilität bietet. Girokonten haben sehr viele Vorteile, zu den Wichtigsten gehören: unkomplizierte Beantragung; günstige Zinssätze; kostenfreie Kontoführung; Telefonbanking sowie Onlinebanking; Dispositionskredit; kostenfreie Kredit- oder EC-Karten; beim Wechsel keine Kündigungsfrist; unbürokratische und schnelle Krediteinräumung; finanzielle Flexibilität, usw. Die zur Verfügung gestellten Vorteile können von Anbieter zu Anbieter sehr unterschiedlich sein.

Deshalb empfiehlt es sich vor der Antragstellung immer einen genauen Girokonto Vergleich durchzuführen. Der Girokonto Vergleich ist immer unverbindlich, gebührenfrei und benötigt nur wenig Zeit. Ein Vergleich lohnt sich auch dann durchzuführen, wenn man schon über ein Girokonto bei einem bestimmten Anbieter verfügt, denn durch einen Wechsel kann man in der Regel viel Geld sparen. Einige Anbieter stellen Neukunden sehr günstige Konditionen zur Verfügung. Von diesen hat man die Möglichkeit auch durch einen Wechsel des Anbieters immer zu profitieren.

Werbung:

Girokonten können generell auch Jugendliche bzw. Minderjährige haben, wobei aber die Genehmigung der Erziehungsberechtigten erforderlich ist. Bei Jugendkonten gibt es keine Möglichkeit der Überziehung, denn nur volljährige Personen können einen Kredit bekommen. Das Risiko einer Überschuldung für Minderjährige ist somit ausgeschlossen. Wer auf das neue Girokonto eine flexible Dispolinie billigen lassen möchte, so sollte er dafür einige Voraussetzungen erfüllen.

Hierzu gehören: Volljährigkeit, regelmäßiges Einkommen, gute Bonität, keine negative Schufa-Auskunft, fester Wohnsitz in Deutschland. Die meisten Anbieter offerieren den Kunden auch den Online-Banking-Service, d.h., es besteht die Möglichkeit 24 Stunden am Tag, Überweisungen zu tätigen oder den Kontostand zu überprüfen. Möchte man sein vorhandenes Konto kündigen oder möchte man zu einem anderen Anbieter wechseln, so muss man bei einem Girokonto keine Kündigungsfristen einkalkulieren.

Für die Kündigung fallen darüber hinaus auch keinerlei Kontogebühren an. Wer also ein günstigeres Angebot gefunden hat, so kann er jederzeit kündigen und sich für einen anderen Anbieter entscheiden. Falls man sich für die Kündigung entschieden hat, um von einem günstigeren Angebot zu profitieren, dann ist es ratsam, eine Periode lang beide Konten parallel laufen zu lassen. Dadurch kann man Fehlbuchungen vermeiden und man hat Zeit für die Übertragung aller Daueraufträge auf das neue Konto.

Es lohnt sich auf jeden Fall sich etwas Zeit zu nehmen und in aller Ruhe die aufgelisteten Girokonto-Angebote verschiedener Banken miteinander zu vergleichen und das beste Girokonto für sich zu finden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0 von 5 (0 Bewertungen)
Anzeige



Finanz-News zum Thema

Eingetragen in: Konto

1 Kommentar zu “Wieso ein Girokonto Vergleich lohnenswert ist”

  1. 20/03/2010 / 15:01 #

    Es ist absolut richtig das bei Minderjährigen keine Möglichkeit der Überziehung besteht. Viele wären in der heutigen Zeit dann schnell überschuldet.

Hinterlasse einen Kommentar